TOB  – Theater Bodensee Oberschwaben

Das TOB ist aus den Theaterpädagogischen Ausbildungskursen hervorgegangen.

Das TOB (Theater-Oberschwaben-Bodensee) - das 2013 mit seiner
„Hommage an Loriot“ den deutschen Amateurtheaterpreis gewann -, spielt
jetzt im zweiten Jahr „Der Weltuntergang“ des Wiener Autors Jura Soyfer.
Das Stück entstand Anfang der 1930-iger Jahre und hat bis heute nichts von seiner Aktualität eingebüßt.
Die Erde ist aus dem Sphärentakt geraten. Die Menschheit verschuldet Krieg, Terror, Stress,
Not, Spekulantentum, explodierende Börsengewinne, … Deshalb beschließen die Sonne und ihre Planeten,
die Erde von den Menschen zu säubern und entsenden einen Kometen zu deren Vernichtung. - Wir erleben die
letzten 30 Tage der Menschheit - und sind mittendrin im verrückten Treiben der 30-er Jahre
und unserer eigenen Zeit.